(Rezi) Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover

Klappentext:
Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück – drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…

Meine Meinung:
Wär hätte gedacht das sich hinter so einem schlichten aber schönem Cover so eine starke Geschichte befindet? Obwohl es nicht nur eine Geschichte war, nur nur die von Layken, sondern auch Wills, Eddies und Julias Leben fügten das Buch zu dem zusammen was es ist: Eine gefühlvolle Geschichte, die mich sowohl zu lachen, träumen als auch weinen verleitet hat.
Die Liebesgeschichte von Will und Lakyen beginnt so perfekt und Will errinert mich ein bisschen an das Buch 'Eine Tüte voller Leben'.
Layken ist keine typische Art von Mädchen , es kommt ihr nicht alles sofort peinlich vor und wird bei jeden Gelegenheit rot. Sie nutzt die Changen die das Leben ihr bietet und lässt die Leser an ihren klaren, ehrlichen Gedanken teilhaben.
Wohin Will eher der strukturierte Typ ist, interessiert am Leben und verantwortungbewusst. Er verliebte sich auf den ersten Blick in das etwas andere Mädchen, Layken.
Das Buch wurde aus der Sicht von Layken geschrieben, so konnte man all ihre Gedanken gut verfolgen und lernte die Protagonistin sehr gut kennen. Die Autorin schafft es, in kurzer Zeit mit dem Leser eine Verbindung zu Layken herzustellen, so das man sie schnell ins Herz schließt.
Ein Grund wieso mir das Buch so zu Herzen gegangen ist.
In vielen anderen Rezensionen hab ich schon so viel Gutes über das Buch gelesen und wie Besonderes es ist. Trotzdem hatte ich nicht das Bedürfnis es zu lesen und habe schließlich zu Weihnachten meiner Schwester geschenkt und sie war total begeistert und borgte mir das Buch unter dem Versprechen es sofort zu lesen. Hätte ich gewusst wie fantastisch es ist - ich hätte es sofort gekauft als es erschienen ist. Deshalb möchte ich euch das Buch wirklich ans Herz legen! Meine Rezension ist auch aus diesem Grund so kurz weil ich einfach nicht zu viel vom Buch verraten möchte und euch damit das Buch nicht verderbe, falls ihr es noch nicht gelesen habt.

Fazit: 
Ein Buch voller Gefühle und Momente die sich so echt anfühlen als würde man sie selbst durchleben! Ich bin wirklich begeistert von Laykens Geschichte und kann euch dieses Buch nur empfehlen - jedem von euch!

5/5 Sterne

Kommentare:

  1. Wirklich eine wunderschöne Rezi <3 Jetzt freue ich mich umso mehr auf das Buch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst es so bald wie möglich lesen (:
      Danke ♥

      Löschen
  2. Genauso habe ich das Buch auch empfunden, es war wirklich super!
    Tolle Rezi :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch war wirklich traumhaft. Freue mich auch schon richtig auf Band 2. :)

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir genauso (:
      Liebe Grüße, Jasi

      Löschen
  4. Hach, bis jetzt waren alle von diesem Buch begeistert von denen ich eine Rezension gelesen habe, aber irgendwie traue ich mich noch nicht so recht an das Buch heran..
    Naja mal sehen ob es mich irgendwann einmal erreichen wird ^^

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so gings mir auch (; Ich hab das Buch meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt und jetzt hat sich gemeint ich soll es doch auch lesen. Sonst hätte ich es wahrscheinlich auch nicht für mich gekauft.
      Vielleicht hast du ja auch die Chance es dir irgendwo zu borgen - den lesen solltest du es auf jeden Fall (;
      Liebe Grüße,
      Jasi ♥

      Löschen
  5. Huhu,
    schöne Rezi :)
    ich muss das Buch auch endlich mal Lesen bei den überwiegend guten Rezis dazu.
    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du unbedingt ganz bald einmal machen (:
      Lg. Jasi

      Löschen
  6. Super Rezi, dieses Buch muss ich unbedingt auf meine Leseliste ;)) hab bei den Kommentaren gelesen, dass es sogar einen 2.band geben soll, steht schon fest wann dieser rauskommt?^^ Lg.

    ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke (:
      Das Buch ist wirklich lesenswert und du solltest es auf jeden Fall lesen, ich bin mir sicher du wirst begeistert sein :))
      Amazon sagt 1.Mai.2014 ^-^
      Liebe Grüße, Jasi

      Löschen
    2. Nach deiner Rezi bin ich mir da auch ziemlich sicher,
      wie gesagt es steht jetzt ganz weit oben auf der Leseliste :) Danke für die Info^^

      Löschen
  7. Muss ich wohl auch mal dringend lesen! :D

    LG ♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Nochmal 5 Sterne! Gibt's ja nicht! Jetzt muss ich wohl so schnell wie möglich das Buch lesen, denn meine Erwartungen werden immer größer bei all den positiven Stimmen - ach, was sag ich, Lobeshymnen sind das - zum Buch!

    Wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr liebe Jasi, herzliche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich sehe auch nur positive Rezensionen zu dem Buch (;
      Dankeschön Iris, wünsche ich dir auch ♥

      Löschen
  9. Jajaja, wen haben wir denn da? Es ist der Jack, der dich nicht in Ruhe lassen kann. Was rezensierst du auch nur Bücher, die ich unbedingt lesen will oder auch gelesen habe? *Ich bin dir mit Haut und Haaren ausgeliefert!!*
    Ich hab das ne Weile auf dem Radar *so ganz James Bond mäßig ^^* und ich muss es nach Atemnot lesen! Soll sich ja iwie wegen Lehrer-Schüler-Verhältnis ähneln, und diese Emotionen klingen auch zu süß und dramatisch, als das ich drauf verzichten könnte. *Das...dass...las sich jetzt nicht merkwürdig! Nein, ne. ganz normal klang das.*
    Das kenne ich mit dem kurz halten wollen...aber ich finde, das du genügend gesagt hast und es sich auch so liest, als sei es mal anders, besonders. :D Ich kann mich zwar weniger kurz fassen, *daher ich dich beneiden ^^*, aber manchmal ist es wirklich besser so. So ein unschuldiger Blogger wie ich wurde oftmals direkt mit HARTEN Spoilern konfrontiert, die mich k.o. gehauen haben. :( Das war net berauschend. Du machen also daher alles richtig. *Dir ein Sternchen auf den Blog kleb*

    Es grüßt, keine Fatamorgana, sondern der echte
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab auch viel, viel Gutes über das Buch gehört :-)

    AntwortenLöschen

Wollt ihr mir einen Kommentar hinterlassen?
Danke ♥ Das freut mich!
Aber bitte kein Spam oder Beleidigungen.