(Rezi) Mindfuck Stories


Klappentext:
MINDFUCK STORIES lesen – das bedeutet, sich literarisch mal so richtig den Kopf verdrehen zu lassen. Die fünfzehn mysteriösen Kurzgeschichten in diesem Buch führen Sie geschickt in die Irre, indem sie immer wieder überraschende Haken schlagen. Christian Hardinghaus lädt Sie dazu ein, zusammen mit den Helden der Stories das gänzlich Unerwartete zu erleben. Jede Geschichte birgt ein neues Geheimnis, jede erzählt von einem anderen tragischen Schicksal. MINDFUCK STORIES – intelligent, bissig und voller Emotionen geschrieben!
(Quelle: lovelybooks.de)

Meine Meinung:
Das Cover von MF-Stories ist wohl eher schlicht aber trotzdem sehr ansprechend. Das Gehirn in der Glühlampe sieht gut aus und passt außerdem perfekt zum Inhalt.
Eigentlich bin ich kein großer Fan von Kurzgeschichten aber dieses Buch hat meine Meinung zu Kurzgeschichten wohl total über den Haufen geworfen. Zu sagen das ich dieses Buch gut gefunden habe, wäre untertrieben den ich fand es wirklich sagenhaft. Ich hab das Buch innerhalb eines Abends ausgelesen und bin von der einen Seite zu nächsten gesprungen. Der flüssige Schreibstil macht das Lesen sehr einfach, die Phrasen sind sehr abwechslungsreich und der rote Faden zwar nicht in jeder Gesichter hunderprozent ersichtlich aber gerade das ist Sinn und Zweck der MF-Stories. Sich den Kopf verdrehen zu lassen. Und das hat bei mir total funktioniert, ich war von jeder Geschichte total beeindruckt und teilweise auch richtig geschockt. Vorallem überzeugte mich das Buch durch die bunte Mischung und Unvorhersehbarkeit die sich in jeder Geschichte zeigt. Die Kurzgeschichten zeichnen sich durch wendungsreiche und teilweise sehr überraschende, bis hin zu schockierenden Ende aus. Es gab keine der fünfzehn Gesichten die mich irgendwie enttäuscht hätte, obwohl ich natürlich einige hatte ich die mir besser gefallen habe und einige weniger aber grundsätzlich kann ich nur positives sagen. Der Autor spielt teilweise mit psychologischen als auch stilistischen Elementen und schafft es so den Leser bewusst zu irritieren und verwirrend und den sogennanten MF-Effekt auszulösen. Ich hab schon lange kein Buch mehr gelesen das so anders war, es hat richtig gut getan es zu lesen und besonders wenn man nach etwas 'Neuem' sucht sollte man zu diesem Buch greifen.

Fazit: 
Etwas total anderes als ich sonst lese und gerade deshalb hat es mich so überzeugt! Christian Hardinghaus hat mir mit seinen Geschichten total den Kopf verdreht und begeistert - 5 Sterne für das fantastische Buch das ich jedem von euch ans Herz lege, auch wenn ihr keine Kurzgeschichten-Fans seit! 
UNBEDINGT LESEN!! 

 5/5 Sterne

Vielen Dank an den Autor Christian Hardinghaus und den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Kommentare:

  1. das klingt gut, werd ich mir merken :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir wirklich nur wärmstens empfehlen, liebe Camillex (:

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. o.O Das hab ich erst vorgestern in der Bücherei gesehen, aber es dann doch nicht genommen, weil ich auch kein Kurzgeschichten-Fan bin! xD Okay, ich werde dem Buch wohl doch eine Chance geben ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch kein Fan von Kurzgeschichten aber ich kann dir versprechen das Buch ist es auf jeden Fall wert gelesen zu werden, es hat mich umgehauen und auch vielen anderen aus der Leserunden ging es so. (:
      Das nächste Mal solltest du es auf jeden Fall mitnehmen ;)

      Löschen
    2. @Claudia: Wow, kannst Du mir sagen, in welcher Bibliothek?

      Löschen
    3. Haha, fünfeinhalb Monate später entdecke ich den Kommentar xD
      Das war in der Bibliothek eines kleinen Dorfs in Oberösterreich, das du höchstwahrscheinlich nicht kennen wirst ;)

      Löschen
  4. Schöne Rezi, klingt spannend! Ich wolte dich fragen, wie du es gemacht hast, dass die Maus so anders aussieht?! ;)

    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt mehr als interessant.
    Ich werde mal schauen ob es demnächst zu mir in die Bude wandert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wäre toll wenn es den Weg zu dir finden würde. (:
      Wenn ja, musst du mir unbedingt deine Meinung dazu mitteilen!! :)

      Löschen
  6. Eine sehr schöne und interessante Rezi. :) Auch das Aussehen finde ich toll. :D

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  7. Hört sich super an :) Wer ich mir merken. Liebe Grüße N-i

    AntwortenLöschen
  8. Egal was jetzt wer sagt oder ob mir hier wer widersprechen sollte:
    DU.UND.ICH.LESEN.UND.HABEN.ECHT.,DEN.GLEICHE.GESCHMACK. WENNS.UM.LECKERE.BÜCHER.GEHT! Amen!

    Damals, lange lange ist es her. auf Fb, zu einer Leserunde, da erblickte mich dieser Band und ich hatte keine Zeit, mich zu bewerben. :(
    Und das die Mischung hier schockt ---> ich stehe ja echt auf mindfucking Kurzgeschichten. :D
    BTW du musst dir mal "Zwischenstop" von Jana Oltdersorf durchlesen! Vielleicht wäre das auch was für dich? Sind auch Kurzgeschichten und ist n kleines Buch. So zum schnell lesen mit erstklassigen Storys. :D Auch total andersartig. ^.^ *Da ist ne Story über ne Gartenpforte in nem normalen Garten bei nem alten Kerl die raubt dir den ATEM!* Okay, sie wird dich vielleicht nur total faszinieren oder begeistern. ^^ Aber gefallen mit Sicherheit. *ich schweife ab, wo war ich stehen geblieben? Ach ja: SCHLEIMEN!*
    Und das liebe ich aber auch an Anthologien: Da ist für jeden was dabei, und auch wenn eins zwei nicht ganz so passabel waren, können die anderen einen noch von sich überzeugen. :D Die Mischung macht es eben, und diese hier...MIST ABER AUCH! ICH MUSS ES HABEN! *Meine WuLi auf Amazon öffne und es draufwerfe*
    UND ICH BIN AUF DER SUCHE NACH ETWAS NEUEM! ICH HATTE ES HIER SCHON AUF DEM BLOG GEFUNDEN *zu dir rüberschiel* UND DIESES BUCH DAZU AUCH NOCH UND AH! *Tränen zurückhalt* Wie wundertoll mein Karma auf meiner Seite ist. ^^

    Danke für die klasse Rezi. ^.^ Und das du sie so klasse schreibst. *Mich ehrfürchtig vor die verbeug*
    ~ Jack

    AntwortenLöschen

Wollt ihr mir einen Kommentar hinterlassen?
Danke ♥ Das freut mich!
Aber bitte kein Spam oder Beleidigungen.