[Rezension] Harry Potter und der Gefangene von Askaban - J.K.Rowling


Diesmal läuft in den Ferien schon alles so schief, dass Harry befürchten muss, aus Hogwarts rauszufliegen, weil er seine unerträgliche Muggeltante Magda mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat und dann ganz einfach abgehauen ist. Und während er sich noch ausmalt, ein Leben als Verbannter zu führen, fängt ihn das Zaubereiministerium ein und er landet zu seiner eigenen Verblüffung pünktlich zum Schulbeginn im Schloss. Doch jetzt geht der Ärger erst richtig los! Wieso versteckt sich ein in allen Welten gefürchteter Verbrecher im Schloss? Wie konnte er überhaupt eindringen? Und wieso ist er eigentlich gerade hinter Harry her? Irgendwie scheint Harry die Sache viel komplizierter, als man ihn glauben machen möchte. Gemeinsam mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht er, ein Geflecht aus Verrat, Rache, Verleumdung und Feigheit aufzudröseln, und stößt dabei auf schier unglaubliche Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.
(Quelle: Carlsen Verlag)

 Das einzige was man an den Harry Potter Büchern kritisieren könnte, sind die Cover. Dieses, welches ich oben für denn Banner verwendet habe sind wohl die gängigsten aber ich habe eine etwas ältere Ausgabe die ich gebraucht erstanden habe und finde den Rand und die Titelschrift einfach nur furchtbar. Wirklich schade. Da hätte man auf jeden Fall mehr machen können.
Und jetzt kommen wir zum positiven Teil. Ich bin mir sicher die meisten von euch kennen Harry Potter, ich habe tatsächlich ersten den dritten Band gelesen da ich mich zuerst strikt geweigert habe die Reihe zu lesen. Ein großer Fehler – die Harry Potter Reihe ist bis jetzt absolut fantastisch.
Ich liebe Harry, ich liebe Hermine, ich liebe Ron, ich liebe Dumbledore, ich liebe Hedwig, ich liebe Hagrid und vor allem liebe ich Hogwarts

Besonders angetan bin ich von den Harry Potter Büchern weil ich die Idee so fantastisch finde. Natürlich gibt es hunderte von Büchern wo besondere Kinder auf eine besondere Hexen-/Zauberer-/Feen-/Vampirschule gehen. Bücherliebhaber die gerne im Jugendbuchbereich lesen endecken das ziemlich häufig aber die Potter Bücher von J.K. Rowling sind doch etwas anderes. Woher hat diese wundervolle Frau diese Ideen? Die guten Wendungen sodass das Ende einfach immer bis zum Schluss unvorhersehbar bleibt, auch wenn man denkt man wüsste wie es jetzt ausgeht.
In diesem Band fiel mir irgendwie besonders die guten Ideen auf mit denen die Autorin die Leser verzaubert, auch ohne Zauberstab^^. Sie schreibt sehr einfach, aber perfektioniert diesen Schreibstil durch ihre Ideen im Plot. Obwohl Harry Potter, doch ein wenig dickeres Buch ist kommt man sehr schnell voran und je weiter man liest desto spannender wird es. 
Das Ende ist wieder absolut fantastisch und die Autorin hat sich dieses Mal selbst übertroffen! 

 Ich denke zu Harry Potter muss ich nicht viel sagen. Wir lieben die Bücher doch alle! Auch der dritte Band ist ein Must-Read. Erst in diesem Band merkt man erst wie kreativ und wendungsreich J.K Rowling schreibt. Bis jetzt mein Lieblingsband der Reihe. Und ich darf mich jetzt auf den vierten freuen.

5/5 Sterne



____________________________________
Jaaaa, ich hab ein neue Bewertungssymbole :D
Ich dachte das passt jetzt einfach besser zum Blog als die Sterne die ich früher hatte,
aber ich werde die 5 Symbole trotzdem noch 'Sterne' nennen.


Kommentare:

  1. Oh, ich freu mich schon so auf die HP Re-read Challenge im Sommer :D

    Deine Symbole für die Bewertung sehen toll aus!!! Gefallen mir sehr gut!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Challenge? Davon wusste ich gar nichts (: Aber da ich die Reihe ja noch nicht fertig gelesen habe, werde ich bei Challenge nicht teilnehmen ^^
      Aber ich wünsche dir viel Spaß ♥

      Dankeschön :)

      Löschen
  2. Beim ersten Mal lesen haben mich die GErüchte um Sirius Black total genervt, aber naja... jetzt weiß ich ja wer das ist ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt jetzt wissen wir es ;))
      Ich bin schon sehr gespannt auf den nächsten Band!

      Löschen
  3. Ich liebe die Harry Potter Bücher! Gibt es was besseres? Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  4. HARRY POTTER, HARRY POTTER, HARRY POTTER, HARRY POTTER! Stimmst du in meinen Fangesang ein? :D

    Agent Snikers <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar (;
      HARRY POTTER, HARRY POTTER, HARRY POTTER

      ♥♥

      Löschen
  5. Hachja, das Buch war sooo toll <3 Ich liebe es :) Und bin schon so gespannt auf den vierten Band :) Sag Bescheid, wenn du Zeit hast zum Lesen. Bei mir ginge es ab 8.4. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war wirklich toll ♥_♥
      Ich werd mir den vierten Teil wahrscheinlich ausborgen, dann können wir weiterlesen (:

      Löschen
  6. Harry Potter <3
    Der Gefange von Askaban fand ich immer am besten neben den letzten beiden (auch wegen der grandiosen Filme) Was die Cover betrifft da gefallen mir nicht mal die Standartcover :P
    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den HPFilmen hab ich bis jetzt erst den 1. gesehen, aber die anderen werden noch folgen (;
      Stimmt - das einzige Makel der HP Reihe sind wirklich die Cover.

      Löschen

Wollt ihr mir einen Kommentar hinterlassen?
Danke ♥ Das freut mich!
Aber bitte kein Spam oder Beleidigungen.