3 Zitate aus #DerschwarzeThron die mich begeistert haben

Hallo ihr Lieben! 

Heute möchte ich euch drei Zitate vorstellen, die aus dem Buch

DER SCHWARZE THRON
von Kendare Blake 

stammen. Vielleicht machen die euch ja neugierg auf das Buch. :) 

"Ich kann nicht länger hierbleiben und davon träumen, wie meine toten Schwestern zu mir sprechen. Ich kann sie nicht töten.Ich weiß ja, dass ich es tun muss, für euch alle. Ich weiß, dass es meine Bestimmung ist ..."

"Das Feuer wird sich nach ihr ausstrecken und sie selbst wird es freudig annehmen, wird es frei über ihre Haut tanzen lassen, während sie sich mit weit augebreiteten Armen im Kreis dreht. Wie Ketten wird sie die Flammen um ihren Körper wickeln und sie brennen lassen. Und vielleicht wird dabei auch die Liebe zu ihren Schwestern zu Asche." 

"'Ich bin nicht nutzlos', schienen sie zu sagen. 'Ich bin noch am Leben, und ich bin zu allem bereit.'"

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …
{ Quelle: Penhaligon Verlag }

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wollt ihr mir einen Kommentar hinterlassen?
Danke ♥ Das freut mich!
Aber bitte kein Spam oder Beleidigungen.