[Lesemonat] September

Hallo! 

Leicht verspätet kommt von mir jetzt auch noch der Lesemonat zum September. Ich bin mit meiner Lesestatistik, hinsichtlich des anstrengenden Monats der hinter mir liegt, sehr zufrieden. Hoffentlich geht es auch im Oktober so weiter. :) 

1. Der Junge auf dem Berg - John Boyne (320 Seiten) 
2. Der Steppenwolf - Hermann Hesse (278 Seiten) 
3. Fairy Tail Vol. 09 - Hiro Mashima (208 Seiten) 
4. Queens of Geek - Jen Wilde (288 Seiten)
5. Michael Köhlmeiers Sagen des klassischen Altertums - Michael Köhlmeier (192 Seiten)
6. The merry adventures of Robin Hood - Howard Pyle (400 Seiten) 
7. Er ist wieder da - Timur Vermes (400 Seiten) 
8. Finding audrey - Sophie Kinsella (286 Seiten)
9. Code name Verity - Elizabeth Wein (339 Seiten)
10. Landline - Rainbow Rowell (310 Seiten)
11. Sakrileg - Dan Brown (605 Seiten)
{ 5-Sterne-Bücher sind markiert }

Englische Bücher? - 5 Bücher
Fairy Tail Vol. 09 | Queens of Geek | The merry adventures of Robin Hood | Finding audrey | Code name Verity

Klassiker? - 2 Bücher
Der Steppenwolf | The merry adventures of Robin Hood

Re-Reads? - 1 Buch
Finding audrey
 

 Mein absolutes Highlight war in diesem Monat wohl "Queens of Geek", das trotz ein paar Schwächen glänzen konnte und dessen niedliche Geschichte sich einen Weg in mein Herz gebahnt hat. 

Gelesene Bücher: 11 Bücher
Seitenanzahl: 3626 Seiten
Seiten pro Tag: 120 Seiten

Kennt ihr mein Highlight "Queens of Geek" und wie war euer Lesemonat? 

Kommentare:

  1. "Der Junge auf dem Berg" möchte ich unbedingt auch noch lesen! Da höre ich zur Zeit nur Gutes :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich ein sehr gelungenes Buch, wenn auch trauriges Buch. Ich glaube es würde dir sehr gefallen. :)

      Löschen
  2. Oh, noch eine positive Stimme zu Queens of Geek. Das möchte ich ja auch noch total gerne lesen!

    Liebe Grüße ♥
    Aileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir auf jeden Fall nur empfehlen Aileen :) <3

      Löschen
  3. Hallo Jasi :)

    Er ist wieder da habe ich damals als gekürztes Hörbuch gehört und fand es unterhaltsam und schwer einzuordnen, die Geschichte ist zwar an manchen Stellen witzig, aber auch sehr bitter finde ich. Wie empfandst du die Geschichte ?

    Queens of Geek sagt mir leider nichts, gibt es die Geschichte auch auf deutsch?

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Wollt ihr mir einen Kommentar hinterlassen?
Danke ♥ Das freut mich!
Aber bitte kein Spam oder Beleidigungen.